MAKNUS Voatsiperifery Pfeffer aus Wildwuchs Glas groß
MAKNUS Voatsiperifery Pfeffer aus Wildwuchs

MAKNUS Voatsiperifery Pfeffer aus Wildwuchs

Normaler Preis
€6,50
Sonderpreis
€6,50
Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-4 Werktage *
* gilt für Lieferungen innerhalb Österreichs. Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte den Versandinformationen.
Die Menge muss 1 oder mehr sein

100% Voatsiperifery Pfeffer | Ursprung: Madagaskar | Inhalt: 25 g

INFO

Der Voatsiperifery Pfeffer – auch Piper Borbonese oder Bourbon Pfeffer genannt – ist die exklusivste Pfeffersorte der Welt.

Diese extrem rare Pfefferspezialität ist nicht kultivierbar und wächst ausschließlich in den Urwäldern Madagaskars (100%iger Wildwuchs). Die roten Früchte wachsen an den jungen, weit oben liegenden Trieben der 10-20 m hohen Kletterpflanze. Geerntet wird der Pfeffer in schwindelerregender Höhe von Kleinbauern per Hand.

Die ovalen, dunkelbraunen Beeren dieses Madagaskar Pfeffers sind kleiner als die des herkömmlichen schwarzen Pfeffers und haben den für den Voatsiperifery Pfeffer typischen Stielansatz. Das Wort „Voatsipferifery“ setzt sich zusammen aus „voa“, was Frucht bedeutet, und „tsipferifery“, der madagassische Name der Pflanze.

Es wundert nicht, dass der außergewöhnliche Geschmack dieses Delikatesspfeffers ihn für viele zum besten Pfeffer der Welt macht.

GESCHMACK
Einzigartiger Geschmack mit einem leicht erdigen Aroma und einer zitronig fruchtigen Note; intensiv warme Schärfe.

PASST ZU
Rind, Schwein, Lamm, Wild, dunkles Geflügel, dunkle Saucen, Pilzgerichte, Schokolade, Waldfrüchte, Käse
Herrlich zu Gegrilltem.
Probieren Sie ihn auch auf Fisch, Meeresfrüchten, Gemüse oder Salat. Krönt den Geschmack von Currymischungen und Masalas.

WIE VERWENDEN
Erst nach dem Kochen frisch gemahlen oder gemörsert über die fertige Speise streuen. Sparsam einsetzen, der Voatsiperifery Pfeffer ist scharf würzig!

 

INFORMATION ALS PDF DRUCKEN